ÜBER UNS

ÜBER UNS

Die Jugendmusikschule Höri ist eine öffentliche Bildungseinrichtung für alle Kinder und Jugendliche der Gemeinden Gaienhofen, Moos, Öhningen und ist dem Gemeindeverwaltungsverband untergeordnet.

Sie steht allen Bevölkerungsschichten offen. Sie trägt mit Ihrer Arbeit zur Bereicherung des Kulturlebens auf der Höri bei. Das Ziel ist die Heranbildung des Nachwuchses für das Laienmusizieren in enger Zusammenarbeit mit den örtlichen Vereinen.

Geschwister- und Sozialermäßigungen, Begabtenförderung und die Möglichkeit, Blasmusikinstrumente bei den örtlichen Musikvereinen ausgeliehen zu bekommen, sollen dazu beitragen allen interessierten Kindern und Jugendlichen eine wertvolle musikalische Ausbildung zu ermöglichen. Als Mitglied im Verband Deutscher Musikschulen (VdM) ist die Jugendmusikschule Höri dem Leitbild einer verantwortungsvollen, qualifizierten musikpädagogischen Arbeit verpflichtet.

Präsentationsvideo JMS Höri

WAS BIETEN WIR

  • fachliche Qualifikation der Lehrkräfte
  • Kontinuität der musikalischen und pädagogischen Ausbildung
  • breit gefächerte Angebote für Kinder, Jugendliche und Erwachsene
  • Ensembles, Jazz-Combo, Projektjugendblasorchester sowie Neue Medien als Bestandteil des Unterrichtskonzepts
  • zielgerichtete Ausbildung zur Vorbereitung auf ein Musikstudium
  • Theoriekurse
  • Geschwister– und Sozialermäßigung, Begabtenförderung
  • Kooperationen mit den Musikvereinen, Kindergärten und Schulen

Träger

Gemeindeverwaltungsverband Höri


Mitgliedschaften

LVdM

VdM